~ Flammende Sterne 2012 – England ~

Gestern startete die Veranstaltung „Flammende Sterne“ in Ostfildern. Das Spanische werde ich wohl verpassen. Vielleicht schaffe ich das Deutsche am Sonntag noch 😉

Wettstreit der Champions

10 Jahre Flammende Sterne – das muss gefeiert werden! Und zwar mit den besten Pyrotechnikern, die in den vergangenen Jahren beim Internationalen Feuerwerksfestival in Ostfildern zu Gast waren. Am häufigsten auf dem Siegertreppchen standen Spanien und Deutschland. Den dritten im Bunde, England, haben unsere Besucher Anfang des Jahres in einem Internetvoting selbst ausgewählt. Freuen Sie sich auf einen Wettstreit der absoluten Champions!

Englische Flagge

Das Englische Feuerwerk (Pains Fireworks)

Pains Fireworks hat zwei gute Gründe, völlig selbstsicher bei den diesjährigen Flammenden Sternen in den Ring zu stiegen. Zum einen gewannen die Briten das Voting der Flammende Sterne-Besucher. Außerdem siegte Pains Fireworks als erstes englisches Team bei der Weltmeisterschaft der Feuerwerker im kanadischen Montreal – eine großartige Leistung. Gegründet im Jahr 1835 ist Pains Fireworks heute die größte Pyrotechnikfirma in Großbritannien, die jährlich über 400 Shows auf der ganzen Welt inszeniert. Darunter sind so exotische Events wie der Oman National Day und die Mauritius Independence Day Celebrations.

Spanische Flagge

Das Spanische Feuerwerk (Ricardo Caballer S.A.)

Das Familienunternehmen Ricardo Caballer S.A. (Ricasa) gehört zu den größten und bekanntesten Feuerwerksfirmen auf der Iberischen Halbinsel und besteht bereits seit 1881. Die Spanier bestiegen bei den Flammenden Sternen schon zweimal völlig mühelos das Siegerpodest – dieses Team ist zweifellos eine Klasse für sich. In den Feuerwerken von Ricasa spiegeln sich Temperament und Lebensfreude der Spanier wider: Neben Formen und Farben arbeiten die Südeuropäer verschiedenste Knalleffekte in ihre Vorführungen ein, die den Lichterzauber zu einem gewaltigen Erlebnis machen.

Deutsche Flagge

Das Deutsche Feuerwerk (Innovative Pyrotechnik)

Dieses Team ist nicht nur mehrfacher Flammende Sterne-Sieger, sondern auch zweifacher Pyrotechnik-Weltmeister. Und als Lokalmatador natürlich heiß darauf, den Titel beim 10-jährigen Jubiläum der Flammenden Sterne zu gewinnen. Fast 5000 Feuerwerke haben Joachim Berner und seine Kollegen schon auf der ganzen Welt gezündet, unter anderem bei Feuerwerksfestivals in Tokio, Montreux und Macao, oder bei Konzerttouren von AC/DC und den Rolling Stones.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements